1024x351_rotealpen_slider

ROTE ALPEN 2017

Die Erben der Ziegelböhm-121
1024x351_wirtshaus_slider

WIRTSHAUS SPAZIERGANG


Mitten in Favoriten?

MITTEN IN FAVORITEN versteht sich als Umspannwerk der unterschiedlichsten Energien, die in einem sich stark wandelnden Bezirk am Wirken sind.

mehr erfahren...

AUSBLICK

Das Randständige

Wir stellen 2018 mit unterschiedlichen Formaten die soziale Figur des Randständigen ins Zentrum. Der soziale Rand, die Schwelle von Städtischem und Ländlichem, die proletarische Existenz an der Grenze von gesellschaftlicher Inklusion und Exklusion prägen Favoriten als klassischen Wiener Randbezirk von Anfang an.

DIE ERBEN DER ZIEGELBÖHM

erben

Die Ausstellung widmet sich der Geschichte der Arbeitsmigration aus Jugoslawien und der Türkei seit den 1960er Jahren.
Ihre Akteure haben wesentlich dazu beigetragen, dass sich Wien zu einem modernen, gut funktionierenden, multikulturellen Gemeinwesen entwickelt hat.



Die Erben der Ziegelböhm

Die Ausstellung kann wieder im Juni/Juli im BewohnerInnen-Zentrum Ruthnergasse (Adresse: 1210 Wien, Ruthnergasse 56-60) besichtigt werden.

Freier Eintritt!


Rein ins Wirtshaus mit Natürlich Diem Nämlich Stickler

header_w

In ganz verschiedenen Genres verwurzelt – Manuela Diem in Jazz, Soul, Gospel und Marie-Theres Stickler in traditioneller, alpiner Musik und Wienerlied. Beide experimentierfreudig in unterschiedlichsten Ensembles und kennen und lieben gelernt als „foische Wienerinnen“, treten die Damen nun im Duo auf. „Wie kann weniger mehr sein? – Mehr ist doch mehr!?“ Diese Frage stellt sich trotz oder gerade wegen der minimalistischen Besetzung und der filigranen Arrangements erst gar nicht.

Ganz natürlich macht DIEM mit nämlich der STICKLER genau die Musik, die beiden am Herzen liegt. Ein Höhenflug mit Basis Wienerlied und Jodler Richtung Jazz und Weltmusik ist gewiss.

MANUELA DIEM Stimme, Percussion
MARIE-THERES STICKER Diatonische Harmonika, Schrammelharmonika, Stimme



NATÜRLICH DIEM NÄMLICH STICKLER

Unter dem Titel ‚Wirtshausspaziergang – Raus aus dem Pyjama, rein ins Wirtshaus!‚ organisiert Mitten in Favoriten Kulturveranstaltungen in Wiener Gasthäusern.
 
Am 20. April geht es um 18:30 Uhr weiter im Gasthaus Praschl (Quellenstraße 39) mit den Musikerinnen natürlich DIEM | nämlich Stickler. 
Anmeldungen unter: office@mitten-in-favoriten.at
Freier Eintritt!

Kampf um die Stadt. Ein historisch-politischer Spaziergang durch Favoriten

spaziergang

Der zehnte Bezirk war im 19. Jahrhundert und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein heißes Terrain politischer Auseinandersetzungen. An der Stadtentwicklung und Architektur des Bezirks lässt sich dieser „Kampf um die Stadt“ exemplarisch ablesen – von der Antonskirche bis zum Arbeiterheim, von der Ankerbrotfabrik zum Amalienbad. Der Stadtspaziergang macht einige der Strukturen sichtbar, die hinter den Schauseiten der Stadt liegen und lädt zum Nachdenken und Mitdiskutieren über die Frage ein, wem die Stadt gehört.



Kampf um die Stadt. Ein historisch-politischer Spaziergang durch Favoriten

Samstag, dem 28. April 2018 um 11 Uhr beim Columbusbräu (Columbusplatz 6, 1100 Wien)
Anmeldungen unter: office@mitten-in-favoriten.at
Freier Eintritt!

BESUCH UNS AUF FACEBOOK!

NEUIGKEITEN

EIN RÜCKBLICK: ROTE ALPEN 3

ROTE ALPEN 3

Nestervals Bergkristall

Das Ehepaar Unterberger hat zwei Kinder, Konrad und Sanna. Am 22.Dezember 2017 schickte die Mutter Konrad und Sanna zu den Großeltern zum Wienerberg, um ihnen Weihnachtsgrüße und -geschenke zu übermitteln. Die Großmutter schickte ihrerseits die Kinder so rechtzeitig auf den Heimweg, dass sie vor Einbruch der Dämmerung wieder daheim sein müssten. Auf dem Heimweg aber gingen die Kinder verloren….

6 Suchtrupps begaben sich auf die Suche nach den verlorenen Kindern!

NESTERVAL zeigte in Kooperation mit MITTEN IN FAVORITEN & WOHNPARTNER: ROTE ALPEN 3

Im mittlerweile dritten Jahr entwickelte Mitten in Favoriten die „Roten Alpen“ konsequent weiter. Die einzelnen Elemente Jodeln, „Bergsteigen“ und Teamwork wurden weiter verdichtet und in Kooperation mit Nesterval in eine Abenteuerjagd quer durch den Karl-Wrba Hof integriert. Rund 80 TeilnehmerInnen folgten der spannenden interaktiven Geschichte nach Adalbert Stifters „Bergkristall“ und begaben sich auf die Suche nach den verlorenen Kindern.

Zum Abschluss gaben Ernst Molden und Walther Soyka im BewohnerInnen-Zentrum Klub KW ein wirklich superes Konzert!



Rein ins Wirtshaus mit Robert Rotifer
Rein ins Wirtshaus mit Robert Rotifer
23 Feb 2018
Spezialführung durch unserer Ausstellung „Die Erben der Ziegelböhm“
Spezialführung durch unserer Ausstellung „Die Erben der Ziegelböhm“
13 Feb 2018
ROTE ALPEN 3
ROTE ALPEN 3
22 Dez 2017
Rein ins Wirtshaus mit Stefanie Sargnagel
Rein ins Wirtshaus mit Stefanie Sargnagel
14 Dez 2017
Rein ins Wirtshaus mit Nino aus Wien
Rein ins Wirtshaus mit Nino aus Wien
01 Dez 2017
Ausstellungseröffnung: Die Erben der Ziegelböhm
Ausstellungseröffnung: Die Erben der Ziegelböhm
17 Nov 2017
ROTE ALPEN 2
ROTE ALPEN 2
12 Jan 2017
Theaterworkshop mit Rita Hatzmann
Theaterworkshop mit Rita Hatzmann
05 Nov 2016
Sound of Gemeindebau
Sound of Gemeindebau
13 Okt 2016
Favoriten leuchtet 2016
Favoriten leuchtet 2016
12 Okt 2016
Hafenfest 2016
Hafenfest 2016
12 Okt 2016
TURUMTAY ZARIC featuring BIRGIT DENK
TURUMTAY ZARIC featuring BIRGIT DENK
24 Jun 2016

Mitten in Favoriten – Hier spielt die Kultur

Unsere Idee

Coole Kultur? Mitten in Favoriten!

Gemeinwesenarbeit + soziale Milieus + Kunstproduktion + Lebenswelten = …